Zum Inhalt

Informationsveranstaltungen zur Wahl des Profils

Studierende der Studiengänge Maschinenbau und Wirtschaftsingenieurwesen wählen ab dem 5. Fachsemester ein Profil. Das Profil dient zur Spezialisierung innerhalb eines Studiengangs. In einem Profil besuchen die Studierenden Lehrveranstaltungen, die profilspezifische Kenntnisse vermitteln. Ein Profil umfasst jeweils Pflicht- und Wahlpflichtmodule.

Die Fakultät Maschinenbau möchte den Studierenden die Wahl des Profils erleichtern und bietet daher jeweils zum Sommersemester eine Informationsveranstaltung zu diesem Thema an. Während dieser Veranstaltung werden die verschiedenen Profile durch die Profilverantwortlichen und Studienfachberater/-innen vorgestellt. Selbstverständlich können hier ebenfalls gezielte Fragen beantwortet werden.

Die Infoveranstaltung für den Bachelor-Studiengang Maschinenbau hat am 30.06.2022 stattgefunden. Der Termin für das Jahr 2023 wird zu gegebener Zeit an dieser Stelle angekündigt.

Die Infoveranstaltung für den Bachelor-Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen findet am 05.09.2022 um 14:30 Uhr als Zoom-Veranstaltung statt. Der Zoom-Link lautet: https://tu-dortmund.zoom.us/j/96432175637?pwd=WG05Uy94T2c3UmtSaW5FU2xyV0I0UT09

Die aktuellen Präsentationsfolien werden nach der Veranstaltung bereitgestellt.

Studierende im Seminarraum sitzen an den Tischen. Eine Person meldet sich. © Aliona Kardash​/​TU Dortmund
Eine Gruppe Studierender sitzt in einem Hörsaal. © Felix Schmale​/​TU Dortmund

Anfahrt & Lageplan

Der Campus der Technischen Universität Dortmund liegt in der Nähe des Autobahnkreuzes Dortmund West, wo die Sauerlandlinie A45 den Ruhrschnellweg B1/A40 kreuzt. Die Abfahrt Dortmund-Eichlinghofen auf der A45 führt zum Campus Süd, die Abfahrt Dortmund-Dorstfeld auf der A40 zum Campus-Nord. An beiden Ausfahrten ist die Universität ausgeschildert.

Direkt auf dem Campus Nord befindet sich die S-Bahn-Station „Dortmund Universität“. Von dort fährt die S-Bahn-Linie S1 im 15- oder 30-Minuten-Takt zum Hauptbahnhof Dortmund und in der Gegenrichtung zum Hauptbahnhof Düsseldorf über Bochum, Essen und Duisburg. Außerdem ist die Universität mit den Buslinien 445, 447 und 462 zu erreichen. Eine Fahrplanauskunft findet sich auf der Homepage des Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr, außerdem bieten die DSW21 einen interaktiven Liniennetzplan an.
 

Zu den Wahrzeichen der TU Dortmund gehört die H-Bahn. Linie 1 verkehrt im 10-Minuten-Takt zwischen Dortmund Eichlinghofen und dem Technologiezentrum über Campus Süd und Dortmund Universität S, Linie 2 pendelt im 5-Minuten-Takt zwischen Campus Nord und Campus Süd. Diese Strecke legt sie in zwei Minuten zurück.

Vom Flughafen Dortmund aus gelangt man mit dem AirportExpress innerhalb von gut 20 Minuten zum Dortmunder Hauptbahnhof und von dort mit der S-Bahn zur Universität. Ein größeres Angebot an internationalen Flugverbindungen bietet der etwa 60 Kilometer entfernte Flughafen Düsseldorf, der direkt mit der S-Bahn vom Bahnhof der Universität zu erreichen ist.

Interaktive Karte

Die Einrichtungen der Technischen Universität Dortmund verteilen sich auf den größeren Campus Nord und den kleineren Campus Süd. Zudem befinden sich einige Bereiche der Hochschule im angrenzenden Technologiepark.

Campus Lageplan Zum Lageplan