Zum Inhalt

CERN Summer Student Programme 2023

-
in
  • Aktuelles

Over a period of 8 to 13 weeks, students in the fields of Physics, Computer Science, Engineering and Mathematics will work on an advanced technical project in an experimental or engineering team. During this unique and exciting time, you can attend a series of lectures specially prepared for them where experts and scientists from around the world share their knowledge about a wide range of topics in the fields of theoretical and experimental particle physics, engineering and computing. Visits to the CERN facilities, as well as discussion sessions and workshops are also key features of the programme. 

Requirements:
-    You are a Bachelor or Master student (not PhD) in Physics, Engineering, Computer Science or Mathematics and should have completed, by the European Summer 2023, at least three years of full-time studies at university level.
-    You will remain registered as a student during your stay at CERN. If they expect to graduate during European summer 2023 (as of May), they are also eligible to apply.
-    You have not worked at CERN before with any other status (Technical Student, Trainee, User or other status) for more than 3 months and have not been previously a Summer Student at CERN.
-    You have a good knowledge of English; knowledge of French would be an advantage.

Students of all nationalities can apply online until Monday, the 30th of January, 2023 at 12 noon CET: https://jobs.smartrecruiters.com/CERN/743999862723722-cern-summer-student-programme-2023-member-and-non-member-state- 
 

Anfahrt & Lageplan

Der Campus der Technischen Universität Dortmund liegt in der Nähe des Autobahnkreuzes Dortmund West, wo die Sauerlandlinie A45 den Ruhrschnellweg B1/A40 kreuzt. Die Abfahrt Dortmund-Eichlinghofen auf der A45 führt zum Campus Süd, die Abfahrt Dortmund-Dorstfeld auf der A40 zum Campus-Nord. An beiden Ausfahrten ist die Universität ausgeschildert.

Direkt auf dem Campus Nord befindet sich die S-Bahn-Station „Dortmund Universität“. Von dort fährt die S-Bahn-Linie S1 im 15- oder 30-Minuten-Takt zum Hauptbahnhof Dortmund und in der Gegenrichtung zum Hauptbahnhof Düsseldorf über Bochum, Essen und Duisburg. Außerdem ist die Universität mit den Buslinien 445, 447 und 462 zu erreichen. Eine Fahrplanauskunft findet sich auf der Homepage des Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr, außerdem bieten die DSW21 einen interaktiven Liniennetzplan an.
 

Zu den Wahrzeichen der TU Dortmund gehört die H-Bahn. Linie 1 verkehrt im 10-Minuten-Takt zwischen Dortmund Eichlinghofen und dem Technologiezentrum über Campus Süd und Dortmund Universität S, Linie 2 pendelt im 5-Minuten-Takt zwischen Campus Nord und Campus Süd. Diese Strecke legt sie in zwei Minuten zurück.

Vom Flughafen Dortmund aus gelangt man mit dem AirportExpress innerhalb von gut 20 Minuten zum Dortmunder Hauptbahnhof und von dort mit der S-Bahn zur Universität. Ein größeres Angebot an internationalen Flugverbindungen bietet der etwa 60 Kilometer entfernte Flughafen Düsseldorf, der direkt mit der S-Bahn vom Bahnhof der Universität zu erreichen ist.

Interaktive Karte

Die Einrichtungen der Technischen Universität Dortmund verteilen sich auf den größeren Campus Nord und den kleineren Campus Süd. Zudem befinden sich einige Bereiche der Hochschule im angrenzenden Technologiepark.

Campus Lageplan Zum Lageplan